Nr_08_Tipp für Unternehmer

Kenn Ihr das? Da stellt jemand einen neuen Mitarbeiter ein und wenn er dann seinen ersten Tag hat, dann wird geschaut, wo er sitzen kann und wer ihm etwas im Unternehmen zeigen kann. Dann überlegt man sich, was er wohl so brauchen könnte und man sucht ihm dann alles notwendige zusammen, damit er anfangen kann zu arbeiten. So läuft es immer noch in vielen Unternehmen.

Wir von der Auditoren GmbH unterstützen Unternehmen bei der Umsetzung eines Qualitätsmanagements mit Systems. Genauer gesagt nach ISO 9001, einer internationalen Norm die beschreibt, wie man sein Unternehmen idealerweise strukturieren sollte. …und in dem Zusammenhang reden wir natürlich im Vorfeld auch über einen einfachen Mitarbeiter-Einarbeitungsplan. Wenn man einmal einen solchen Plan erstellt hat, dann arbeitet man einfach diese Check-Liste ab, bevor der neue Mitarbeiter im Unternehmen anfängt. Ihr könnt Euch vorstellen, das ein solch planvolles Vorgehen für alle Beteiligten sehr viel angenehmer ist und auch einen wesentlich professionelleren Eindruck hinterlässt.

Heute bin ich auf der Suche nach Unternehmen, die noch keinen Mitarbeiter-Einarbeitungsplan haben und sich für ein eigenes, professionelles Management interessieren!

Mein Name ist Tarek Saad von der Auditoren GmbH und ich freue mich auf einen gemeinsamen Austausch.

Scroll to Top